glow feiert 40 Jahre Parador mit 40 Projekten

Social Activation-Kampagne für Europas führende Premium-Bodenmarke startet am 01. März 2017

Der Coesfelder Bodenspezialist Parador feiert dieses Jahr seinen 40. Geburtstag – und glow einen weiteren Neukunden im wachsenden Portfolio. Die Jubiläums-Kampagne startet auf allen relevanten Kanälen von Social Media bis POS. Ab 1. März sind auf der Aktionswebsite unter http://parador.de/40projekte neben Teaser-Film und Making-of die Dokumentationen der ersten Projekte zu sehen. „Wir bedanken uns mit dieser Aktion für erfolgreiche 40 Jahre bei allen Handelspartnern und Kunden. Aus diesem Anlass verschenken wir 40 x Böden an Menschen, die uns für ihre spannenden Bau- oder Renovierungsprojekte begeistern können,“ so Birgit Kunth, Head of Marketing and Communications bei Parador. „Gesucht werden Designprojekte, private oder gewerbliche Projekte und sehr gern auch soziale oder ­künstlerische Projekte.“

Im Teaserfilm „It all starts with a click“ wird gezeigt, was auf Böden von Parador alles abgeht: Füße rennen, Schuhe trampeln, Beine tanzen, Hüllen fallen, Babys laufen, und ein Mops fährt Skateboard. „Mach was drauf!“ heißt der aktivierende Claim der Kampagne. „Wir wollten bewusst keinen chronologischen Abriss aus 40 Jahren Parador zeigen, sondern lieber Parador als die Grundlage für das pralle Leben präsentieren,“ so Johannes Krempl, Kreationschef bei glow. Sebastian Wilke, Geschäftsführer Strategie und Beratung: „Wir freuen uns sehr, dass sich Parador nach einem Screening für glow entscheiden hat. Social Activation ist eine der großen Stärken von glow – das können wir für Parador hier optimal ausspielen.“ Den rythmischen Soundtrack hat der junge Berlin Komponist Philip Eisenfeldt komponiert. Die Filmproduktion The Shack, Berlin hat den Film in Szene gesetzt. Die Kampagne läuft in Deutschland und diversen europäischen Ländern, darunter Frankreich, England, Holland, Schweden.

Über Parador

Parador ist der führende Hersteller von hochwertigen Parkett-, Laminat- und Vinylböden mit Sitz in Coesfeld (Nordrhein-Westfalen). Das 1977 gegründete und europaweit tätige Unternehmen beschäftigt aktuell 550 Mitarbeiter. Produktionsstätten sind Coesfeld und Güssing in Österreich. http://www.parador.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s