glow und Caritas machen den Rechten die Heimat streitig

Die Caritas launcht mit der Berliner Multi-Channel-Agentur glow ihre neue Jahreskampagne „Zusammen sind wir Heimat“.

2017 gilt schon jetzt als Prüfstein für die Demokratie in Deutschland und Europa. Als größter Wohlfahrtsverband Deutschlands arbeitet die Caritas tagtäglich mit Flüchtlingen. Mit der Jahreskampagne 2017 bezieht sie jetzt auch kommunikativ Stellung. „Die Kampagne „Zusammen sind wir Heimat“ zeigt, wie Zusammenleben in Deutschland gelingen kann – auch mit 890.000 Flüchtlingen, die 2015 vor Krieg und Vertreibung nach Deutschland geflohen sind.“ stellt Claudia Beck fest, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit bei der Caritas Deutschland. Weiterlesen

Komm der Werbung auf die Schliche: Was wirklich dran ist an der Vlogger-Mania

Mit aufgedrehter Piepsstimme redet die 22-jährige Bianca Heinicke alias „Bibi“ drauflos, während sie aus einer DM-Tüte wahllos Produkte zieht, in die Kamera hält, über ihre Erfahrung damit berichtet und natürlich am Ende noch nach dem Kassenzettel fischt, damit ihre Fans wissen, wie viel das vermeintliche Lieblingsprodukt gekostet hat. Wo das ganze zu sehen ist? Natürlich auf Biancas YouTube-Kanal „BibisBeautyPalace“, auf dem sie innerhalb eines Jahres mit solchen „Shopping-Hauls“ und anderen Videos rund um sich und ihren Alltag, mehr als 200.000 Abonnenten gewonnen hat. Insgesamt erreicht sie so mittlerweile 1,6 Millionen Fans bei 208 Millionen Videoaufrufen und landet auf Platz 17 der meistabonnierten deutschen Youtube-Kanäle. Damit ist Bibi Deutschlands erfolgreichste weibliche Youtuberin und verdient sich ein goldenes, mit DM-Produkten gepudertes Näschen. Denn wie eine Studie aus England belegt, verdienen Video-Blogger bis zu 20.000 Pfund im Monat an Werbebannern auf ihrer Website. Bis zu 4.000 bekommen sie schon pro Erwähnung eines Produkts und nochmal so viel für jeden Post auf Twitter oder Instagram. Kein Wunder, dass da Bibi und Co. oft Studium und Job an den Nagel hängen, um stattdessen ihr eigenes Leben zur Soap zu machen – ganz bequem von zuhause aus und mit einer Drogeriemarkt-Tüte in der Hand! Doch handelt es sich hier vielleicht um eine Dauerwerbesendung?

Weiterlesen